Zum Inhalt springen
Home

Bundesländer

Drucken

Altenpflegehelfer/in

Zugangsvoraussetzungen:
  • mit Hauptschulabschluss
  • gesundheitliche Eignung
  • Vertrag über die praktische
    Ausbildung mit einer Einrichtung der ambulanten oder stationären
    Altenpflege
  • Führungszeugnis
Dauer:

1 Jahr -

staatliche oder private, staatlich anerkannte Schule mit praktischer
Ausbildung in Altenpflegeeinrichtungen

 

Der Träger der praktischen Ausbildung (Altenpflegeeinrichtung) zahlt für die gesamte Dauer der Ausbildung eine Ausbildungsvergütung.

Bewerbungen bitte an die Schulen
sowie an die Träger der praktischen
Ausbildung richten.

 

Modellprojekt:

Ohne Hauptschulabschluss kann die Ausbidlung in 2 Jahren absolviert werden. Voraussetzung ist, dass parallel zur Ausbildung der Hauptschulabschluss erworben wird.

Abschluss:
  • Staatlich anerkannte/r
    Altenpflegehelfer/in

Wird angeboten von:

WDS-Seminar /Altenpflegeschulen
Diakonische Fortbildungsstätte
Standort Korbach
Flechtdorfer Str. 4
34497 Korbach
Telefon: 05691 9796-731
Fax: 05691 9796-736
E-Mail: sabine.mader@wds-bad-arolsen.de
Internet: www.wds-bad-arolsen.de

WDS-Seminar/Altenpflegeschulen
Diakonische Fortbildungsstätte
Helenenstraße 14
34454 Bad Arolsen
Telefon: 05691 9796-731
Fax: 05691 9796-736
E-Mail: sabine.mader@wds-bad-arolsen.de
Internet: www.wds-bad-arolsen.de

Hans-Viessmann-Schule
Rechtlich Selbstständige Berufliche Schule (RSBS)-
rechtfähige Anstalt öffentlichen Rechts (rAöR)
Stresemannstraße 12
34537 Bad Wildungen
Telefon: 05621 2639
Fax: 05621 74293
E-Mail: bad-wildungen@viessmann-schule.de
Internet: www.viessmann-schule.de

AWO
Bildungsstätte für Altenpflege Nordhessen
Altenpflegeschule Homberg
Obertorstraße 4
34576 Homberg
Telefon: 05681 9366880
Fax: 05681 93668820
E-Mail: homberg@aps-awo-nordhessen.de
Internet: www.awo-nordhessen.de

HEPHATA
Akademie für soziale Berufe
Elisabeth-Seitz-Straße 12
34613 Schwalmstadt
Telefon: 06691 18-1239,-1406
Fax: 06691 18-1439
E-Mail: sekretariat.akademie@hephata.de
Internet: www.hephata.de/akademie
Bemerkung:

Für Interessierte mit Migrationshintergrund

Kombinierte Ausbildung Altenpflegehilfe/mittlere Reife in Kooperation mit dem Waldeckschen Diakonissenhaus/WDS


 
Bundesagentur für Arbeit  Stand Jul 17, 2019

Kontakt

Termin zur Berufsberatung

Agentur für Arbeit:
Tel. 0800 4 5555 00 (kostenfrei)

BiZ vor Ort

Kontakt zur Redaktion

Download-PDF


Hesseninfo - Ausbildung und Beruf 2019/2020, 16581 kB

Hesseninfo - Ausbildung und Beruf 2019/2020

Das steht in dieser Broschüre.

Download-PDF, 16581 kB